In der Ehe kommt in besonderer Weise zum Ausdruck, dass wir Menschen auf unserem gemeinsamen Weg aufeinander angewiesen sind. Im Sakrament der Ehe, welches das Brautpaar sich gegenseitig spendet, spricht Gott seinen begleitenden Beistand zu.

Zur Vorbereitung dienen regionale Eheseminare für Brautpaare und das Traugespräch mit einem Seelsorger oder einer Seelsorgerin.

Nehmen Sie frühzeitig Kontakt mit dem Pfarramt auf, damit genug Zeit zur Planung eines gelungenen Festes besteht.