Liebe Pfarreiangehörige

«Unsere Pfarrei ist wie ein Garten»

So heisst das Motto unseres Pfarreileitbildes. St. Theresia ist ein Ort, wo jede und jeder willkommen ist. Die verschiedenen Beete unseres Pfarreigartens laden ein, sich zu verwurzeln und zu gedeihen. Besuchen Sie uns!

Unsere Kirche St. Theresia ist unter der Woche von 8.00-17.00 Uhr geöffnet. Samstag: 8.00-18.30 Uhr/ Sonntag: im Normalfall von 8.00-17.00 Uhr.

Die Kirche St. Theresia, das Pfarreizentrum und das Jugendhaus sind behindertengerecht eingerichtet.

Update Corona-Massnahmen ab 17. Dezember 2021

Konkret für uns in St. Theresia gilt:

Den Samstagabend-Gottesdienst und die Werktagsgottesdienste (es kommen erfahrungsgemäss weniger als 50 Personen) gestalten wir unter den bisherigen Massnahmen. Wir empfehlen allen, die die 2-g-Regel (geimpft, genesen) nicht erfüllen, an diesen Gottesdiensten teilzunehmen. – Im 10.00 Uhr-Gottesdienst am Sonntag gilt für alle Teilnehmenden über 16 Jahre die Zertifikatspflicht (2g).

Wir bitten Sie, die Massnahmen in gegenseitigen Respekt einzuhalten und freuen uns auf Begegnungen mit Ihnen.

Ihr Pfarramtsteam

Informationen, Interessantes

Offenes Foyer – Es gilt die Corona-Zertifikatspflicht (2G).

Unser «Offenes Foyer – am Dienstag und Donnerstag vormittags bedient – ist in der Zwischenzeit zu einem Treffpunkt für viele Menschen in unserer Pfarrei und darüber hinaus geworden. Das freut uns.

Neu ist das Café Offenes Foyer am Donnerstag jeweils von 9.00 – 13.00 Uhr geöffnet (erstmals am 13. Januar).

Sie können um die Mittagszeit einen kleinen Imbiss zu sich nehmen, zum Beispiel Suppe oder Wähe. Café Offenes Foyer – Menu

 


– Pfarrei-Reiseberichte Meran/Samnaun von Elisabeth Rüttimann und Theres und Peter Eigenmann

- Broken Bread